ZENTRALE LERNSTANDSERHEBUNG 8                           

Mit den zentralen Lernstandserhebungen im Jahrgang 8 sollen Lehrkräfte die Leistungen ihrer Klassen schulübergreifend einordnen und an ausgewiesenen Anforderungen und Standards messen können. Die Lernstandserhebungen werden in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik geschrieben. Die Ergebnisse geben den Fachkonferenzen wertvolle Hinweise für die weitere Arbeit.

Wir informieren die Eltern sowie Schülerinnen und Schüler rechtzeitig über die Lernstandserhebungen. Das Schulministerium hat die wichtigsten Informationen für die Eltern in einem Elternbrief zusammengestellt.

► Elterninformationen des Schulministeriums

Weitere Informationen sowie die jeweils aktuellen Termine bekommen Sie über diese Seite des Schulministeriums:

► Weitere Informationen des Schulministeriums