KICKEN & LESEN                                                                            

Die Gesamtschule Rodenkirchen nimmt im Schuljahr 2017/18 erneut am Projekt kicken&lesen teil.  Bei dem erfolgreichen Projekt entdecken Jungs des fünften und sechsten Jahrgangs aus insgesamt zwölf Schulen aus Köln und dem Umland, dass Lesen genau so viel Spaß machen kann wie Fußballspielen. Möglich wird dieses Projekt durch die Kooperation mit der SK Stiftung Kultur Köln und dem 1. FC Köln. Das Projekt wird wissenschaftlich betreut und hat zum Ziel, die Lesekompetenz und damit die Leselust der Teilnehmer zu fördern und zu steigern.  Das gelingt durch eine Kombination aus Fußball- und Lesetraining, in dem die Jungen sportlich und spielerisch über den Fußball ans Lesen herangeführt werden. Innerhalb eines Schuljahres trainiert das Team unserer Gesamtschule zusammen mit seiner Trainerin Gianna Jansen und seinem Trainer Hannes Dietrich im Rahmen einer 80minütigen Arbeitsgemeinschaft sowohl das Lesen als auch das Fußballspielen. In beiden Disziplinen sammeln die Jungs Punkte und stehen damit im direkten Wettbewerb mit den Teams der anderen Schulen. Besondere Höhepunkte sind neben vielen anderen „Special Events“ ein Trainingstag beim 1. FC Köln sowie ein Book Slam, bei dem die Jungs auf kreative Art Bücher vorstellen.

Weitere Informationen zum Projekt der SK Stiftung Kultur finden Sie online unter: www.kickenundlesenkoeln.de