BAUSTEINE 9                                                                        

Bausteine

Zeitpunkt

Teil-

nahme

Bemerkungen

Ansprech-partner

1. Klassenpfleg-

schaftssitzung: Zusammenarbeit mit der BA (Bundesagentur für Arbeit)

1. HJ

Eltern und Schüler

Zuständige Berufsberaterin für unsere Schule stellt sich vor

Frau Göser  

2. Informations-

abend zu Schulabschlüssen und zur Berufswahl (Jg. 8 – 10)

1. HJ

alle Eltern

Berufswahl als ein Tagesordnungs-

punkt

Frau Hartmann (AL II) und Sabine Haas

3.Schülerbetriebs-

praktikum  

1. HJ

ganze Klasse

Tutoren der Klasse; vorbereitende Infos durch das Berufswahlteam

Tutoren der Klasse; Frau Haas  

2. BIZ – Besuch im Berufsinfor-mationszentrum der Bundesagentur für Arbeit

1. HJ

alle Eltern

Information durch TutorInnen und SP II

Frau Hartmann (AL II) und Sabine Haas

3. Bewerbertraining

2. HJ;

2 Wochen vor den Herbst-ferien

Ganze Klasse

Zusammenarbeit mit der Sparkasse Köln/Bonn, schriftliche Bewerbung/ Ausbildungsplätze

    Frau Specht-Selle

4. Berufsberatung für Schulabgänger

Ende 2.HJ Schüler mit Perspektive FOR


Perspektiven für Schülerinnen und Schüler, die nach der 10. Klasse abgehen

Frau Göser

5. Berufsberatung /Einzelberatung

Ende 2. HJ

Einzel-termine

(20 Minuten)

Termine für interessierte Schülerinnen und Schüler, Rücksprache mit Tutoren

Frau Göser

6. Projekte mit dem Kooperations-partner Universität zu Köln

2. HJ

Interessierte Schülerinnen und Schüler

Begleitung von Bewerbungs-

schreiben; Schnupperpraktika

Frau Specht-Selle/ Frau Haas