BAUSTEINE 8                                                                        

Bausteine

Zeitpunkt

Teil-

nahme

Bemerkungen

Ansprech-partner

  1. Klassenpfleg-schaftssitzung

(Berufswahl-orientierung ein Tagesordnungspunkt)  

1. HJ

ganze Klasse

Tutoren der Klasse; vorbereitende Infos durch das Berufswahlteam

Tutoren der Klasse;

BO-Team

2. Informationsabend zu Schulabschlüssen und zur Berufswahl (Jg. 8 – 10)

1. HJ

alle

Eltern

Information durch TutorInnen

Frau Hartmann (AL II) und Sabine Haas

3. Betriebs-erkundungen (inklusive Projekt Traumberufe)

1. HJ;
2 Wochen vor den Herbstferien 

 


Ganze Klasse

Partnerbetriebe der GS Rodenkirchen aus Handwerk, Industrie und Dienstleistungen  

    Frau Specht-Selle

4. girls day/
boys day

2. HJ, April

ganze Klasse

Verbindliche Teilnahme: Ein Tag Praxiserfahrung in "Männerberufen/ Frauenberufen"

Frau Specht-Selle

5. Berufeparcours

   

  2. Halbjahr  


ganze Klasse

Praxistag: eigene Interessen, Kenntnisse und Fähigkeiten erarbeiten, Anforderungen von Berufen kennen zu lernen

Frau Haas

6. Potentialanalyse

2. Halbjahr

ganze Klasse

Unterrichtsthema in Deutsch

Externe, z. B. Talentbrücke

7. Markt der Möglichkeiten

2. Halbjahr

ganze Klasse

Hauseigene Messe – die Universität zu Köln stellt ihre Ausbildungsberufe vor

 

8. Unterstützung bei der Suche eines Praktikums

2. Halbjahr

bei

Bedarf

TutorInnen/ Beauftragte/r

Frau Haas

9. Bewerbungen und Lebenslauf

2. Halbjahr

ganze Klasse

Unterrichtsthema im Fach Deutsch